• Öffnungszeiten Tourist-Info
    täglich 10:00 - 17:00 Uhr
  • Telefonische Erreichbarkeit
    Markt 24, 99817 Eisenach

Zum 800. Hochzeitsjubiläum der Heiligen Elisabeth von Thüringen

"Nun aber seid ihr Licht. Elisabeth" ist das Jubiläumsjahr 2021 in der Predigerkirche des Thüringer Museums Eisenach mit hochkarätigen Sonderausstellungen, Projekten und Konzerten überschrieben. Vor 800 Jahren – 1221 – heiratete der Thüringer Landgraf Ludwig IV. in der Georgenkirche die ungarische Königstochter Elisabeth. Die Predigerkirche ist ein bedeutender Rezeptionsort der 1235 heiliggesprochenen Elisabeth, ungarischen Königstochter und späteren Landgräfin von Thüringen.

  • teilen
17. Nov 2021, 18.00 Uhr
Predigerkirche, Sonderausstellungsraum

Gespräch zum Gedenktag der Hl. Elisabeth "Unsere liebe Heilige - Verbindendes im Dialog der Konfessionen"

Der 17. November als Todestag der ungarischen Königstochter und späteren Landgräfin Elisabeth ist einer ihrer Gedenktage. In der Gesprächsrunde soll mit Blick auf das Wirken und Nachwirken der 1235 heiliggesprochenen Elisabeth und des Reformators Martin Luther der ökumenische Gedanke im Vordergrund stehen. Für den Gesprächsabend, moderiert von Alexandra Husemeyer, konnten namhafte Vertreter*innen der Katholischen und Evangelischen Kirchengemeinde Eisenachs gewonnen werden. Der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro und beinhaltet auch die Besichtigung der Ausstellungen in der Predigerkirche. Nur mit telefonische Voranmeldungen, mittwochs bis sonntags, 14 bis 17 Uhr.

27. Nov 2021, 18.00 Uhr
Predigerkirche, Sonderausstellung

Kunstgespräch mit Jürgen Sieker und Elke Albrecht

Ein Kunstgespräch mit dem Fotografen Jürgen Sieker und der Malerin Elke Albrecht im Rahmen der Sonderausstellung „Licht. Raum. Miteinander“.